Logo Firma bachinger GmbH

Spende an die Steyrtalbahn

Spende an die Steyrtalbahn

Die dampfbetriebene Steyrtalbahn mit der Strecke Grünburg-Steyr ist ein Wahrzeichen und Kulturgut im Steyrtal. Dutzende freiwillige Mitarbeiter opfern ihre Freizeit und verbringen die Wochenenden unentgeltlich in den Werkstätten und in den Zügen, arbeiten hunderte freiwillige Stunden, um einen Betrieb aufrecht erhalten zu können. Durch eine Hangrutschung und Corona, die nicht nur im Sommer sondern auch jetzt in der Adventzeit einen Fahrbetrieb großteils unmöglich machten, entgingen dem Verein fast alle so dringend notwendigen Einnahmen in Form von Fahrtgeldern. Die finanzielle Lage ist mittlerweile sehr angespannt, und Hilfe von außen ist unumgänglich. 

Aus diesem Grund schloß sich die Goldhauben- und Kopftuchgruppe Molln der Spendenaktion des Lions-Club Steyrtal mit einem Betrag von € 300,- an. Als Firma bachinger GmbH haben wir diesen Betrag verdoppelt, womit nun insgesamt zusätzliche € 600,- im „Kessel“ sind.

Insgesamt konnte der Museumsbahn Steyrtal somit ein Scheck in der Höhe von € 5.000,- übergeben werden. 

Impressionen von einem Ausflug im August 2013

Erinnerungen an einen Familienausflug mit der Steyrtalbahn von Grünburg nach Steyr und wieder zurück.

Spenden

Wer sich an der Aktion des Lions-Club Steyrtal beteiligen möchte, kann unter folgender Kontonummer spenden:

Österr. Gesellschaft für Eisenbahngeschichte, Bahnhofstraße 29, 4843 Ampflwang
IBAN: AT02 2032 0005 0070 0861 
bitte unbedingt Kohle für Steyrtalbahn oder Lions-Club Steyrtal dazuschreiben

Logo Firma bachinger GmbH

Diese Seite verwendet Cookies, um die bestmögliche Erfahrung zu ermöglichen. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.